Hochzeitsessen ~ Essen & Catering für Ihre Hochzeit

Hochzeitsmenü ~ Menü für Hochzeit und Hochzeitsfeier ~ Essen, Trinken und Catering
Rezepte für Hochzeitsessen (Hochzeitsmenue), Menue zur Feier, Caterer fürs Catering
Ratgeber News Specials Braut Club Lexikon Bücher Anbieter Marktplatz
Hochzeit planen und vorbereiten
  Antrag
Vorbereitung
Helfer
Wunschliste
Einladung
Kirche
Ringe
Service für das Brautpaar
  Blumen
Wagen
Erinnerung
Urlaub
Verleih
Vorsorge
Recht
Styling für Braut und Bräutigam
  Beauty
Frisuren
Wellness
Outfit
Anzug
Schuhe
Dessous
Accessoires
Hochzeit feiern
  Location
Torte
Essen
Party
Dekos
Musiker
Tanz
Unterhaltung
Reden

Hochzeitsmenü ~ Menü (Menue) für Ihre Hochzeit

Eine Alternative zum (offenen) Buffet (jedoch weniger Auswahl) bietet das Hochzeitsmenü. Verschiedene Gänge werden der Reihe nach serviert. Ein Hochzeitsmenü wirkt immer sehr edel.

Das Hochzeitsmenü
Das Hochzeitsessen ist ein zentraler Punkt der Feierlichkeiten. Ihm sollte man also Einiges an Aufmerksamkeit widmen. Jetzt aber nicht gleich "verkrampfen".

Man muss wirklich nicht nach einem "königlichen Hofzeremoniell" speisen.

Beim Hochzeitsmenü beachten
Immer auch an Essensvarianten beim Hauptgericht denken, da man sicherlich nicht mit allen Gerichten jeden Geschmack trifft.

Achten Sie auch bei den Vor- und Nachspeisen darauf, dass man nicht zu "Exotisches" serviert. Eine Hochzeitssuppe zu Beginn und Eis am Ende sind meistens sehr beliebt.

Tipps zum Hochzeitsmenü

Hochzeitsessen
Die Entscheidung, auf welche kulinarische Art und Weise man seine Gäste verwöhnt, hängt aber auch nicht nur vom Geschmack ab, sondern auch von Tageszeit und Location. Mit einem grossen Frühstück oder einem Brunch liegt man genauso richtig, wie mit einem Büfett oder einem siebengängigen Abendmenü.

Prodfessionelle Hilfe für Ihr Hochzeitsmenü

Da viele Hochzeitsfeste nachmittags stattfinden, werden sich die meisten für ein Menü (oder ein Buffet) entscheiden.

Das Essen sollte einige Wochen vor dem Fest mit dem Restaurant-Koch oder dem Caterer abgesprochen werden. Diese können Ihnen in der Regel eigene Vorschläge für eine passende Kombination der Gänge vorschlagen.

Tipps für Ihr Hochzeitsmenü
Probieren Sie die Gerichte einfach einmal während eines Testessens. Auf jeden Fall sollten Sie sich einen detaillierten Kostenvoranschlag geben lassen.

Reihenfolge der Gänge beim Hochzeitsmenü

Ein Hochzeitsmenü wirkt immer sehr edel. Verschiedene Gänge werden der Reihe nach serviert.
Üblicherweise besteht ein Hochzeitsmenü bei einem festlichen Anlass aus mindestens drei Gängen.

Gänge beim "kleinen" Hochzeitsmenü

  1. Der Vorspeise
  2. dem Hauptgang
  3. und dem Dessert

Das Hauptgericht ist entweder Fisch oder Fleisch.
Wem das zu dürftig erscheint, kann das Menü durch weitere Gänge aufstocken.

Gänge beim "erweiterten" Hochzeitsmenü
So sieht die klassische Reihenfolge beim "grossen" Hochzeitsmenü aus.

  1. Kalte Vorspeise
  2. Suppe
  3. Zwischengericht / Fisch
  4. Sorbet
  5. Hauptgang / Fleisch
  6. Käse
  7. Dessert / Obst
  8. Kaffee

Auf diese Weise wird man vielen Geschmäckern gerecht.

Getränke für die Hochzeit

Als Appetitanreger wird ein Aperitif gereicht. Das kann ein Sherry sein, Campari, Martini, ein Glas Sekt, Kir Royal, Champagner oder etwas Ausgefallenes.

Weine fürs Hochzeitsmenü
Zu einem guten Hochzeitsessen gehört ein guter weisser und roter Wein.
Zu bestimmten Fleisch- und Gemüsesorten passt allerdings ein Rosé oder Weissherbst besser. Lassen Sie sich hierbei vom Koch oder Caterer beraten.

Alkoholfreie Getränke zum Essen
Selbstverständlich sollten Sie neben dem Weinglas auch ein Glas für Mineralwasser einplanen.
Es versteht sich von selbst, dass Wasser nicht das einzige nicht-alkoholische Getränk bleiben sollte, auch wenn keine Kinder eingeladen wurden. Und... überzeugte Biertrinker sollte man nicht zum Wein zwingen.

Catering für die Hochzeitsfeier

Kosten Hochzeitsmenü
Ist die ideale Location gefunden, geht es um die Planung des Hochzeitsessen. Haben Sie viele Hochzeitsgäste eingeladen wird das Festessen einen der grösseren finanziellen Posten innerhalb Ihrer Budgetplanung für die Hochzeit ausmachen.

Hochzeit mit Catering
Sie wollen einen Catering für Ihre Hochzeitsfeier?
Für das Catering werden genaue Angaben wie Datum, Zeitraum der Bewirtung, Zahl der Gäste gebraucht. Ebenso wichtig ist die Frage, ob das Catering mit oder ohne Servicekräften (vom Caterer) gebucht wird.

Wenn alle Details besprochen sind, sollten Sie einen genauen, schriftlich fixierten Kostenvoranschlag verlangen. Fragen Sie auch nach einer Einzelauflistung aller anfallenden Kosten, damit Sie versteckte Kosten sofort erkennen können.

Hochzeit - Anzeige
Hochzeit - Anzeige
Hochzeit - Anzeige
Hochzeit - Anzeige
Hochzeit - Anzeige
Anzeigen
Nach oben...
Ratgeber | Partner | Verbund | Markt | Hochzeitsshops | Branchenbuch | Verzeichnis
Magazine | Hilfe | FAQ | Links | Credits | Kontakt | Werbung | Impressum | Disclaimer

© Copyright Himmels.net ~ alle Rechte vorbehalten
Himmels.net übernimmt keine Haftung für externe Links. Namen und Marken sind Eigentum der jeweiligen Inhaber. Nutzung der Seiten für den privaten Gebrauch kostenlos. Verwendung von Inhalten (oder Teilen) nur mit schriftlicher Genehmigung
Nach oben...
Ein himmlisches Projekt von Himmels.net, @Net und @Sys
Powered by Muenchens.net, Munich Design und Caico Suche
Mitglied im Hochzeitsverbund und beim Hochzeitsteam
Magazin Hochzeitsessen
Home
Stilkunde
Knigge
Tipps
Sitemap
Hochzeit - Neuer ArtikelAnbieter
 
Anbieter, Profis und Experten für Ihre Hochzeit
Ausgewählte Anbieter und Hochzeitsprofis
für Ihre Hochzeit...



Ausgewählte Angebote

Hochzeit - Anzeige

Hochzeit - Anzeige

Hochzeit - Anzeige

Hochzeit - Anzeige

Hochzeit - Anzeige

Hochzeit - Anzeige
Anzeigen